Über uns

"Lacross - Wo der Einzelhandel versagt, sind wir gefragt"

Ein Rembrandt als Fototapete, eine Stradivari in den Händen eines mittelmäßigen Caféhausgeigers oder ein Burgschauspieler als Jahrmarktsausrufer: Es gibt viele Möglichkeiten, höchste künstlerische Kreationen an der falschen Stelle, zum falschen Zweck und für den falschen Geschmack einzusetzen – mit dem Ergebnis, daß man sich verstimmt fühlt wie ein Instrument, auf dem mit mäßigen Mitteln musiziert wird.

Auch Ihr Gaumen ist ein solches Instrument, das mit äußerster Kenntnis und feinstem Geschmack behandelt werden sollte. Letztlich geht es darum, Ihnen auf kulinarischem Wege dieselben Genüsse zu bereiten, wie Sie sie aus anderen Bereichen der Kunst kennen. Deshalb können Sie unsere Produktpalette auch durchaus mit einem Orchester der Superlative vergleichen, das an allen Pulten von Virtuosen besetzt ist, auf dem am Ende aber Sie selbst zu spielen haben.

Daß wir bei der Auswahl nicht anders vorgehen als das künstlerische Management eines Opernhauses oder der Kurator eines Museums, werden Sie mit allen Sinnen erleben können: Wenn die Rohstoffe nicht stimmen, wenn es der Verarbeitung an der nötigen Sorgfalt gebricht, nehmen wir’s nicht. Da wir uns vor allem an den europäischen Feingeschmack wenden, wird unser Sortiment verständlicherweise von den kostbarsten Artikeln unseres eigenen Kontinents dominiert.

Dennoch kommt auch die exquisite Exotik nicht zu kurz, immer vorausgesetzt natürlich, daß die Herkunft dessen, was wir Ihnen anbieten können, den höchsten ethischen Maßstäben genügt und nicht etwa durch Kinderarbeit oder andere Formen der Sklaverei erzeugt wurde. Die Produkte, mit denen wir Sie verwöhnen möchten, müssen selbstverständlich eine Reihe schärfster Qualitätsprüfungen bestehen, bevor sie in unser Repertoire gelangen. Also werden die geschmacklichen Eigenschaften der Produkte ebenso kontrolliert wie deren Zustandekommen: Papier ist geduldig, doch wir sind es nicht, und wenn wir eine Diskrepanz zwischen der Deklaration und der tatsächlichen Zusammensetzung entdecken, geht es dem Bewerber wie einem unzulänglichen Geiger oder Sänger – er wird abgelehnt und geht als Muster ohne Wert zurück.

Was aber nicht durch die engen Maschen fällt, verdient die schönsten Superlative. Daß eine der weltbesten Wodka-Marken den Namen Chopin trägt, ist kein Zufall. Der romantische Meister des Klaviers, der feinen Nuancen und der feurigen Rhythmen mußte geradezu Pate stehen bei einem der herausragenden Exportartikel seines Landes, mit dem es nur wenige andere aufnehmen – U’Luvka zum Beispiel und Belvedere, die gleichermaßen aus Polen kommen und demnach keine Verschleißartikel sind.

Echter Genuß ist eben keine Sache der Quantitäten: Er prägt sich durch seine spezifische Beschaffenheit ein, läßt sich zurückrufen und verlangt nach anderen Färbungen: Warum nicht auch mal einen ungewöhnlichen Likör oder Obstbrand probieren, warum nicht einen Bündner Röteli oder gar einen Zirbenzapfen-Schnaps aus Kärnten, wo die Bauern die raren Früchte sammeln dürfen ...

Daß Sie bei uns vergeblich nach den kleinen Gespenstern aus dem Souterrain oder dem Mädchen suchen, mit dem der böse Wolf seine liebe Not hatte, muß wohl nicht eigens betont werden. Dom Perignon hingegen, Krug aus Reims und andere schäumende Gedichte stellen uns vor ebenso geringe Probleme wie Ihr Vergnügen an fruchtigen Weißwein-Juwelen aus Österreich, Südamerika, Südafrika und Australien – was immer mit einem Preis gekrönt wurde und demnach seinen Preis wert ist, soll den Lukullus in Ihnen zu blumiger Entfaltung bringen.

Die feinsten, ausgesuchtesten und exklusivsten Zutaten verlangen mehr als den gewohnten Griff zur wohlfeilen Blechdose oder Plastiktüte. Man sollte schon über gewisse Resourcen an Ölen und Essigsorten sowie an verschiedenen stimmigen Saucen und Dressings verfügen, wenn das, was mit viel Liebe und Geschmack zusammengetragen wurde, am Ende auch in einer Weise abgerundet werden soll, die dem echten Gourmet Bewunderung abnötigt. Dazu stehen bei uns zahlreiche prämierte Produkte aus Frankreich, Italien, der Türkei und Spanien bereit, die sie immer wieder inspirieren werden.

Derlei wird mit äußerster Sorgfalt und höchstem Bedacht gemacht und sollte mit echtem Kunstverstand genossen werden wie alles, was Ihnen unsere köstliche Speisenfolge zu bieten hat.

Sehen Sie hier Fotos von unserer Firma